Charterweek Balearen

"Törn Culinaria" rund Menorca vom 16. - 23. Mai 2020

powerd by Portocolom Yachting

Menorca ist ein Paradies! Die nördlichste Insel der Balearen lockt nicht nur mit unzähligen Buchten, sondern auch mit gastronomischen Highlights, denn Menorca ist bekannt für guten Wein, Käse und günstiges Gourmetessen. Und genau aus diesem Grund verlassen wir im Mai 2020 von Portocolom aus die Lieblingsinsel der deutschen Segler und entführen Sie zu einer kulinarischen Segelreise rund um die kleine Schwester Mallorcas! 

 

Unser Törn startet im Osten Mallorcas, in Portocolom. Der Ort ist der perfekte Ausgangshafen für unseren Törn rund Menorca, denn von hier aus sparen wir uns nicht nur gut und gerne 45sm, sondern auch einen Nachttörn. Zwar sagt man Nachttörns etwas magisch nach, aber wir wollen eine entspannte Woche segeln und unsere mitreisenden Teilnehmer nicht nach einem langen Anreisetag schon morgens um 4h aus dem Schlaf reisen, um eine Nachtwache anzutreten. In Portocolom lassen wir den Samstagabend gemeinsam, ganz entspannt in einem Restaurant ausklingen, um am Sonntagvormittag die Segel in Richtung Menorca zu setzen.

 

Erstes Anlaufziel unseres Törns ist Ciutadella. Die alte Hauptstadt der Insel mit ihren engen Gassen, Kopfsteinpflaster und Stadtpalästen lädt zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Hier zeigt sich in der Nebensaison fast noch gähnende Leere, was wir zu unserem Vorteil nutzen wollen. Besonderer Anlaufpunkt und Besuchermagnet ist der 22m große Obelisk auf dem Plaza d’es Born, der an einen Überfall der Osmanen erinnert, die 1558 die ganze Stadt in Brand steckten. Für unser erstes kulinarisches Highlight haben wir uns das Restaurant „Cafe Balear“ direkt am Hafen ausgeguckt. Das Restaurant ist auf der ganzen Insel bekannt für seinen "caldereta de llangosta" (Hummereintopf).

 

Von Ciutadella aus geht es am Montagvormittag weiter nach Fornells. Um allen Geschmäckern gerecht zu werden und nicht nur die klassisches Meeresfrüchte der Insel zu kredenzen, kehren wir am Abend in das Restaurant „Ca Na Marga“ ein. Das Steakhous mit eigenem Weinkeller gilt als eines der besten am Ort und erfreut sich neben zahlreichen hervorragenden Bewertungen auch einer hohen Anzahl an einheimischen Stammgästen. 

 

Neben Ciutadella und Fornells ist natürlich auch die heutige Inselhauptstadt Mahón ein Muss während unseres Törns rund Menorca. Die Stadt liegt oberhalb der Steilküste und bietet nicht nur einen imposanten Anblick, sondern auch einen beeindruckenden Ausblick und natürlich bewundernswerte Bauwerke. In der Markthalle "Claustre del Carme“, einem klösterlichen Kreuzgang, fühlt man sich nicht nur in eine andere Zeit versetzt, man findet hier auch alles was Menorca hergibt - egal ob Delikatessen, Kleidung oder Souveniers. Der Mittwoch steht allen Crews zur freien Verfügung, so dass Sie die Stadt auf eigene Faust in aller Ruhe erkunden können.

 

Unser letzter Schlag auf Menorca führt uns am Donnerstag nach d'en Bosch - vorbei an der "Cala Macarella“. Eine Bucht wie aus dem Bilderbuch: mit dem klaren, türkisblauen Wasser und dem von Pinienwäldern umrandeten Sandstrand, gehört die Bucht zu einer der schönsten auf ganz Menorca. Hier sollten Sie die Gelegenheit nutzen, den Anker zu werfen, bevor im Restaurant "Es Tast" ein Abendessen auf uns wartet. Das Restaurant kocht ausschließlich mit mit regionalen Produkten und schmückt sich als einziges der Insel mit der Slow Food-Auszeichnung. Auf der Karte findet sich menorquinischen Käse und Olivenöl, Fleisch von Kühen der Menorquina-Rasse und Flor de Sal aus den Salinen von Fornells. Von hier aus treten wir am Freitag die Rückreise nach Mallorca an.
 

Gesegelt wird unsere Charterweek Menorca mit Segelyachten aus der Flotte unseres Premiumpartners Porto Colom Yachting! Die 17 Yachten des Vercharterers liegen im Herzen des wohl schönsten Naturhafens Mallorcas, am Steg des Club Nautic de Porto Colom. Das Team um Oliver Wallpott sorgt für unbeschwerte Zeiten an Bord einer Charteryacht. Die hochwertig ausgestatteten Yachten werden bestens gewartet und gepflegt. Alle Yachten verfügen neben den normalen Standards wie Kartenplotter, Bimini, Sprayhood, Aussenkissen und einer voll ausgestatteten Küche, serienmäßig über einen freien WIFI Router an Bord. Weitere Extras, wie Nespressomaschine, Einkaufsservice, Stand-Up-Paddle und vieles mehr können ebenfalls gebucht werden.

 

Die Routenplanung für die Charterweek Balearen  in 2020:

Tag 1 Samstag: Anreise nach Portocolom und Check-In

Tag 2 Sonntag: Portocolom - Ciutadella >> 45sm

Tag 3 Montag: Ciutadella - Fornells >> 26sm

Tag 4 Dienstag: Fornells - Mahon >> 18sm

Tag 5 Mittwoch: Freizeittag

Tag 6 Donnerstag: Mahon - d'en Bosch >> 24sm       

Tag 7 Freitag: d'en Bosch - Portocolom >> 43sm

          Check-Out und Übernachtung bis Samstag an Bord

 

Die Routenführung ist abhängig von Wind und Wetter und kann je nach Wetterlage von der eigentlichen Planung abweichen!

 

 

Im Preis enthalten sind folgende Leistungen:

  • Abendessen am Anreise- und Rückkehrtag in Portocolom
  • morgendliche Skipper-Briefings mit Wetterbericht und Routenkoordination
  • Landprogramm & Koordination
  • voll ausgestattete Yacht für die Dauer Ihrer Charter
  • voll ausgestattete Pantry
  • Gas zum Kochen und voller Wassertank
  • Bettwäsche für jeden Teilnehmer
  • Beiboot mit Paddel
  • Segel-, Navigations- und Sicherheitsausrüstung
  • Garantierter Liegeplatz in jedem Hafen (exkl. Liegeplatzgebühren)
  • Endreinigung der Yachten
  • Crew T-Shirts
  • Begleitboot & technischer Service: Blu Charter & Vercharterer vor Ort

 

Versicherungen für Skipper & Crew:

Bitte denken Sie daran: Es kann immer etwas passieren! Sichern Sie bei der Pantaenius Yachtversicherung nicht nur Ihre persönlichen Reiserisiken z.B. mit einer Reiserücktrittskostenversicherung ab, sondern denken Sie auch an Ihre zu hinterlegende Kaution. Denn Sie als Skipper tragen Verantwortung für Schiff und Crew. Mit einer Kautionsversicherung und einer Skipperhaftpflichtversicherung schützen Sie sich persönlich, um im Ernstfall nicht auf einen finanziellen Schaden sitzen bleiben zu müssen.

 

Zu den Versicherungsprodukten gelangen Sie hier!

 

Hinweis zur Durchführung:

 

Wird die ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmer-Anzahl von 5 Charteryachten nicht erreicht, ist die Agentur Blu Charter GmbH berechtigt, die Charterweek Balearen bis zu 42 Tage (entspricht 6 Wochen) vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat die Agentur unverzüglich von ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Wird die Charterweek Balearen aus diesem Grund nicht durchgeführt, werden bestehende Buchungen in klassische Bareboat-Charter, oder wenn seitens des Kunden gewünscht (gegen Aufpreis) in eine Charter mit Skipper umgebucht.

 

Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Teilnahmebestätigungen und grandiose Sommerferien an Bord einer Segelyacht!

 

Die angegebenen Preise verstehen sich exklusive Bordkasse und persönlichen Nebenkosten!

 

auf Wunsch buchbar:

Skipper, zzgl. Verpflegung & Unterbringung in eigener Kabine: 160 EUR / pro Tag

Aussenborder für Beiboot: 100 EUR / pro Woche

 

 

CHARTER & BUCHUNGSHOTLINE

+49 / 451 / 48 99 71 72

UNSERE PARTNER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blu Charter GmbH / 2005-2018 www.charterweeks.de * www.blucharter.de * www.blucharter-hausboote.com * www.pfanny.com